Sitzung
WA/025/2008
Gremium
Wirtschaftsausschuss
Raum
DKV Deutsche Krankenversicherung AG
Hauptverwaltung
Aachener Straße 300
50933 Köln

Konferenzetage 18.OG
Zeit
16:04-17:50

Öffentlicher Teil:

Ö 1
Präsentation, anschließend Meinungsaustausch
 
Ö 1.1
Begrüßung durch den Vorsitzenden des Vorstands der DKV Deutsche Krankenversicherung AG Herrn Günter Dibbern
 
Ö 2
Beantwortung von Anfragen aus früheren Sitzungen
 
Ö 3
Anfragen gemäß § 4 der Geschäftsordnung
 
Ö 3.1
Intensivierung internationaler Wirtschaftsbeziehungen

Beschluss: zur weiteren Bearbeitung in die Verwaltung überwiesen

AN/0886/2008
Ö 4
Anträge gemäß § 3 der Geschäftsordnung
 
Ö 5
Beteiligung des Wirtschaftsausschusses an wirtschaftsrelevanten Planungen
 
Ö 5.1
Rechtsrheinisches Entwicklungskonzept - Teilraum Nord

Beschluss: ungeändert beschlossen

5365/2007
Ö 5.2
Entwicklung des früheren Gießerei-Geländes der Deutz AG in Köln-Mülheim zwischen Deutz-Mülheimer Straße und Auenweg im Rahmen des Grundstücksfonds NRW;
hier: gewerblich orientierte Änderung des städtebaulichen Strukturkonzeptes aus 2005

Beschluss: ungeändert beschlossen

4057/2007/1
Ö 5.3
Beschluss über die Einleitung betreffend die vereinfachte Änderung des Bebauungsplanes Nr. 75409/02
Arbeitstitel: 1. Änderung Neue Eiler Straße in Köln-Porz-Eil

Beschluss: ungeändert beschlossen

0892/2008
Ö 5.4
Beschluss über die Änderung des Aufstellungsbeschlusses eines Bebauungsplanes und die erneute Durchführung der frühzeitigen Öffentlichkeitsbeteiligung
Arbeitstitel: Euroforum Nord in Köln-Mülheim

Beschluss: ungeändert beschlossen

1071/2008
Ö 5.5
Beschluss über den Beginn der vorbereitenden (Sanierungs-) Untersuchungen gem. § 141 Baugesetzbuch für den Bereich südliche Innenstadt-Erweiterung / Südstadion in Köln-Bayenthal / Raderberg / Zollstock

Beschluss: ungeändert beschlossen

0645/2008
Ö 5.6
Beschluss über die Offenlage betreffend die 1. Änderung des Bebauungsplanes Nr. 68459/02
Arbeitstitel: 1. Änderung ICE-Terminal Messe in Köln-Deutz

Beschluss: ungeändert beschlossen

1247/2008
Ö 6
Unterrichtung des Wirtschaftsausschusses über wirtschaftsrelevante Angelegenheiten
 
Ö 6.1
Gewerbliche Aktivitäten am Wirtschaftstandort Köln

Beschluss: Kenntnis genommen

1736/2008
Ö 6.2
Nachtrag: 22.04.2008
Bericht des Oberbürgermeisters gemäß §45 der Geschäftsordnung des Rates und der Bezirksvertretungen der Stadt Köln (Halbjahresbericht)

Beschluss: Kenntnis genommen

1743/2008
Ö 7
Marktwesen
 
Ö 8
"koeln.de"
 
Ö 8.1
24. Sitzung des koeln.de-Beirates am 08.04.2008

Beschluss: Kenntnis genommen

1790/2008
Ö 9
Die Medienwirtschaft in Köln - Neustrukturierung der Standortförderung und - sicherung (Ratsbeschluss vom 29.02.2000)
 
Ö 9.1
Mediencluster NRW/ Studie des memi-Institutes gefördert durch die Staatskanzlei NRW

Beschluss: Kenntnis genommen

1317/2008
Ö 10
Wirtschafts- und Arbeitsmarktsituation
 
Ö 11
Beschäftigungsförderung / Arbeitsmarktförderung
 
Ö 12
Förderung und Sicherung des Industriestandortes Köln (Ratsbeschluss vom 31.01.2002)
 
Ö 12.1
Branchenforum Industrie

Beschluss: Kenntnis genommen

2008/2008
Ö 13
Mitteilungen
 
Ö 13.1
RheinZeiger - Innovationen und Perspektiven für das rechtsrheinische Köln

Beschluss: Kenntnis genommen

1892/2008
Ö 13.2
Wirtschaftswerbung der Stadt Köln durch Köln-Promotion
Darstellung der Aktivitäten in 2007

Beschluss: Kenntnis genommen

1265/2008
Ö 13.3
Sachstand Initiative Gesundheitsstandort Köln "HealthCologne"

Beschluss: zurückgestellt

1984/2008
Ö 14
Allgemeine Beschlussvorlagen
 
Ö 14.1
Zukunftsinitiative StadtRegion Köln-Rhein-Erft:
Gemeinsame Beschlussvorlage der Städte Frechen, Hürth, Köln und Pulheim sowie des Rhein-Erft-Kreises für die zeitgleiche Beratung in den politischen Gremien über die Ergebnisse (Ziele und Maßnahmen) der "Interkommunalen Integrierten Raumanalyse" (IIRA)

Beschluss: zurückgestellt

3921/2007
Ö 14.2
Zentren- und nahversorgungsrelevante Sortimente des Einzelhandels in der Stadt Köln - Neue Kölner Sortimentsliste

Beschluss: zurückgestellt

0369/2008
Ö 14.3
Erlass einer Rechtsverordnung nach § 6 Ladenöffnungsgesetz NRW (LÖG NRW) für die Genehmigung der Sonderöffnung von Verkaufsstellen in den Stadtteilen Neuehrenfeld und Ehrenfeld

Beschluss: ungeändert beschlossen

1684/2008
Ö 15
Mündliche Anfragen
 

Nicht öffentlicher Teil:

N 16
Beantwortung von Anfragen aus früheren Sitzungen
 
N 17
Anfragen gemäß § 4 der Geschäftsordnung
 
N 18
Anträge gemäß § 3 der Geschäftsordnung
 
N 19
Mitteilungen
 
N 19.1
Gewerbliche Aktivitäten am Wirtschaftsstandort Köln
 
N 20
Allgemeine Beschlussvorlagen
 
N 21
Genehmigung von Dringlichkeitsentscheidungen
 
N 21.1
"Marke Köln" - Imagebefragung internationaler Führungskräfte
 
N 22
Mündliche Anfragen