Sitzung
BV6/0033/2017
Gremium
Bezirksvertretung 6 (Chorweiler)
Raum
Bezirksrathaus Chorweiler, Großer Saal des Bürgerzentrums Chorweiler
Zeit
17:00-18:15

Öffentlicher Teil:

Ö 1
Einwohnerfragestunde gemäß § 39 der Geschäftsordnung des Rates und der Bezirksvertretungen
 
Ö 2
Anregungen und Beschwerden gemäß § 24 der Gemeindeordnung des Landes Nordrhein-Westfalen
 
Ö 2.1
Versetzen einer Parkbank in der Grünanlage an der Kallbergstraße in Blumenberg

Beschluss: geändert beschlossen

3507/2017
Ö 3
Einwohneranträge gemäß § 25 der Gemeindeordnung des Landes Nordrhein-Westfalen
 
Ö 4
Bürgerbegehren und Bürgerentscheide gemäß § 26 der Gemeindeordnung des Landes Nordrhein-Westfalen
 
Ö 5
Anregungen und Stellungnahmen des Integrationsbeirates gemäß § 27 der Gemeindeordnung des Landes Nordrhein-Westfalen
 
Ö 6
Annahme von Schenkungen
 
Ö 7
Anfragen gemäß §§ 4 und 38 Absatz 1 der Geschäftsordnung des Rates und der Bezirksvertretungen
 
Ö 7.1
Beantwortung von Anfragen aus vorangegangenen Sitzungen
 
Ö 7.1.1
Nachtrag: 07.12.2017
Lärmschutzwand Köln-Heimersdorf DB

Zusatz: (TOP 7.2.4 i.d.S. am 23.11.2017)

Beschluss: Kenntnis genommen

3737/2017
Ö 7.1.2
Nachtrag: 12.12.2017
Beschädigte Schranken im Park in Chorweiler-Nord

Zusatz: (TOP 7.2.2 i.d.S. am 23.11.2017)

Beschluss: Kenntnis genommen

3770/2017
Ö 7.2
Neue Anfragen
 
Ö 7.2.1
Nachtrag: 07.12.2017
Sicherheit auf Gehwegen im Stadtbezirk Chorweiler
Anfrage der Fraktion Bündnis`90 / Die Grünen

Beschluss: Kenntnis genommen

AN/1867/2017
Ö 7.2.2
Nachtrag: 07.12.2017
Optimierung des ÖPNV-Angebotes im Bezirk Chorweiler
Anfrage der Fraktion Bündnis`90 / Die Grünen

Beschluss: Kenntnis genommen

AN/1869/2017
Ö 8
Anträge gemäß §§ 3 und 38 Absatz 1 der Geschäftsordnung des Rates und der Bezirksvertretungen
 
Ö 8.1
Stellungnahmen zu Anträgen aus vorangegangenen Sitzungen
 
Ö 8.1.1
Zebrastreifen auf der Merkenicher Hauptstraße

Zusatz: (TOP 8.3.3 i.d.S. am 23.11.2017)

Beschluss: geändert beschlossen

3511/2017
Ö 8.2
Entscheidungen gemäß § 37 Absatz 1 der Gemeindeordnung des Landes Nordrhein-Westfalen
 
Ö 8.3
Vorschläge und Anregungen gemäß § 37 Absatz 5 Satz 5 der Gemeindeordnung des Landes Nordrhein-Westfalen
 
Ö 9
Verwaltungsvorlagen
 
Ö 9.1
Entscheidungen gemäß § 37 Absatz 1 der Gemeindeordnung des Landes Nordrhein-Westfalen
 
Ö 9.1.1
Umsetzung des Integrierten Handlungskonzeptes Lindweiler
hier: Ernennung eines stellvertretenden Mitgliedes für den Veedelsbeirat Lindweiler

Beschluss: ungeändert beschlossen

3453/2017
Ö 9.2
Anhörungen und Stellungnahmen gemäß § 37 Absatz 5 Sätze 1 und 2 der Gemeindeordnung des Landes Nordrhein-Westfalen
 
Ö 9.2.1
Planfeststellungsverfahren für den Umbau des Autobahnkreuzes Köln-Nord (BAB 1 / BAB 57) einschließlich der notwendigen Folgemaßnahmen an Verkehrswegen und Anlagen Dritter auf dem Gebiet der Stadt Köln

Beschluss: geändert beschlossen

3307/2017
Ö 10
Mitteilungen
 
Ö 10.1
Mitteilungen des Bezirksbürgermeisters
 
Ö 10.1.1
Verschiedenes

Beschluss: Kenntnis genommen

 
Ö 10.2
Mitteilungen der Verwaltung
 
Ö 10.2.1
Prüfung der Ausweisung einer Hundefreilauffläche in Worringen nahe dem Naturschutzgebiet Rheinaue Worringen bis Langel (N4)

Beschluss: geändert beschlossen

2651/2017
Ö 10.2.2
Zielbild 2020 - Maßnahmen zur Stärkung des städtischen Ordnungsdienstes

Beschluss: Kenntnis genommen

2763/2017
Ö 10.2.3
Mindeststandards zur Flüchtlingsunterbringung - Stärkung standortübergreifende Betreuung und Steuerung Ehrenamtler

Beschluss: Kenntnis genommen

3477/2017
Ö 10.2.4
Beratung des Haushaltsplan-Entwurf 2018

Zusatz: (TOP 10.2.2 i.d.S. am 30.11.2017, TOP 9.1.1 i.d.S. am 07.09.2017)

Beschluss: geändert beschlossen

3462/2017
Ö 10.2.5
Zukunfts- und bedarfsorientiertes Ressourcenmanagement für schutzsuchende Menschen

Zusatz: (TOP 10.2.3 i.d.S. am 30.11.2017)

Beschluss: Kenntnis genommen

3217/2017
Ö 10.2.6
Durchforstungsplanung 2018 zur Pflege des städtischen Waldes
hier: Stadtbezirk Chorweiler

Beschluss: Kenntnis genommen

3748/2017
Ö 10.2.7
Planungsaufnahme zur Errichtung eines Erweiterungsbaus für die Katholische Grundschule Gutnickstr.37, 50769 Köln

Zusatz: (TOP 10.2.9 i.d.S. am 07.09.2017)

Beschluss: Kenntnis genommen

3769/2017
Ö 10.2.8
Nachtrag: 07.12.2017
Drogenhilfekonzept im Rahmen der Suchthilfeplanung 2017/2018 der Stadt Köln

Zusatz: (TOP 9.2.5 i.d.S. am 07.09.2017)

Beschluss: Kenntnis genommen

3476/2017
Ö 10.3
Ständige Tagesordnungspunkte
 
Ö 10.3.1
Fühlinger See / Zweckverband Stöckheimer Hof
 
Ö 10.3.2
Hochwasserschutzkonzept
 
Ö 10.3.3
Flüchtlingsunterbringung im Kölner Norden
 
Ö 11
Mündliche Anfragen
 
Ö 11.1
Beantwortung von mündlichen Anfragen aus vorangegangenen Sitzungen
 
Ö 11.1.1
Schadensereignis am Freitag 29.09.2017 bei Ineos in Worringen

Zusatz: (TOP 11.2.2 i.d.S. am 05.10.2017)
Herr Dr. Ruster von der Berufsfeuerwehr Köln wird die Anfrage in der Sitzung mündlich beantworten.

Beschluss: zurückgestellt

 
Ö 11.1.2
Nachtrag: 07.12.2017
Neubau des Verwaltungsgebäudes der Ineos in Worringen

Zusatz: (TOP 11.2.1 i.d.S. am 05.10.2017)

Beschluss: Kenntnis genommen

3803/2017
Ö 11.1.3
Nachtrag: 12.12.2017
Wochenmarkt auf dem Liverpooler Platz in Köln-Chorweiler

Zusatz: (TOP 11.1.2 i.d.S. am 07.09.2017)

Beschluss: Kenntnis genommen

3807/2017
Ö 11.2
Neue mündliche Anfragen
 
Ö 11.2.1
Mündliche Anfrage des Bezirksvertreters Herrn Schott
Erhebliche Deckenbeschädigungen an U-Bahn-Station Heimersdorf

Beschluss: Kenntnis genommen

 
Ö 11.3
Anfragen der Seniorenvertretung
 
Ö 11.3.1
Mündliche Anfrage der Seniorenvertreterin Frau Rüßmann
Versorgung durch die Apotheken in den Rheindörfern

Beschluss: Kenntnis genommen

 

Nicht öffentlicher Teil:

N 12
Anfragen gemäß §§ 4 und 38 Absatz 1 der Geschäftsordnung des Rates und der Bezirksvertretungen
 
N 12.1
Beantwortung von Anfragen aus vorangegangenen Sitzungen
 
N 12.2
Neue Anfragen
 
N 12.2.1
Nachtrag: 07.12.2017
Grundstück in Volkhoven Anfrage der CDU-Fraktion
 
N 13
Anträge gemäß §§ 3 und § 38 Absatz 1 der Geschäftsordnung des Rates und der Bezirksvertretungen
 
N 13.1
Entscheidungen gemäß § 37 Absatz 1 der Gemeindeordnung des Landes Nordrhein-Westfalen
 
N 13.2
Vorschläge und Anregungen gemäß § 37 Absatz 5 Satz 5 der Gemeindeordnung des Landes Nordrhein-Westfalen
 
N 14
Verwaltungsvorlagen
 
N 14.1
Entscheidungen gemäß § 37 Absatz 1 der Gemeindeordnung des Landes Nordrhein-Westfalen
 
N 14.2
Anhörungen und Stellungnahmen gemäß § 37 Absatz 5 Sätze 1 und 2 der Gemeindeordnung des Landes Nordrhein-Westfalen
 
N 15
Mitteilungen
 
N 15.1
Mitteilungen des Bezirksbürgermeisters
 
N 15.2
Mitteilungen der Verwaltung
 
N 16
Mündliche Anfragen
 
N 16.1
Stellungnahmen zu mündlichen Anfragen aus vorangegangenen Sitzungen
 
N 16.2
Neue mündliche Anfragen