Sitzung
BV2/0047/2019
Gremium
Bezirksvertretung 2 (Rodenkirchen)
Raum
Bezirksrathaus Rodenkirchen, Hauptstraße 85, 50996 Köln
großer Sitzungssaal - Raum 119
Zeit
17:05-20:30

Öffentlicher Teil: Beginn 17:05

Ö 1
Einwohnerfragestunde gemäß § 48 Absatz 1 Satz 3 der Gemeindeordnung des Landes Nordrhein-Westfalen
 
Ö 2
Anregungen und Beschwerden gemäß § 24 der Gemeindeordnung des Landes Nordrhein-Westfalen
 
Ö 3
Einwohneranträge gemäß § 25 der Gemeindeordnung des Landes Nordrhein-Westfalen
 
Ö 4
Bürgerbegehren und Bürgerentscheide gemäß § 26 der Gemeindeordnung des Landes Nordrhein-Westfalen
 
Ö 5
Anregungen und Stellungnahmen des Integrationsrates gemäß § 27 der Gemeindeordnung des Landes Nordrhein-Westfalen
 
Ö 6
Annahme von Schenkungen
 
Ö 7
Anfragen
 
Ö 7.1
Beantwortung von Anfragen aus vorangegangenen Sitzungen
 
Ö 7.1.1
Tätigkeitsbericht des Amtes für Straßen und Verkehrstechnik 2017
Beantwortung einer mündliche Anfragen aus der Sitzung der Bezirksvertretung Rodenkirchen vom 17.09.2018, TOP 10.2.11

Beschluss: Kenntnis genommen

0632/2019
Ö 7.2
Neue Anfragen
 
Ö 7.2.1
Objekt Köln, Hitzeler Str. 125 in Köln-Raderthal,
Anfrage der SPD-Fraktion

Beschluss: zur weiteren Bearbeitung in die Verwaltung überwiesen

AN/0309/2019
Ö 7.2.2
Sachstand Spielplatz Weißdornweg in Rondorf,
Anfrage der CDU-Fraktion

Beschluss: zur weiteren Bearbeitung in die Verwaltung überwiesen

AN/0318/2019
Ö 7.2.3
Nachtrag: 18.03.2019
Schließungszeiten Park & Ride Parkplatz an der KVB Haltestelle Sürth-Bahnhof, Anfrage der FDP-Fraktion

Beschluss: zur weiteren Bearbeitung in die Verwaltung überwiesen

AN/0378/2019
Ö 7.2.3.1
Nachtrag: 20.03.2019
Beantwortung der KVB

Beschluss: Kenntnis genommen

1097/2019
Ö 8
Anträge
 
Ö 8.1
Entscheidungen gemäß § 37 Absatz 1 der Gemeindeordnung des Landes Nordrhein-Westfalen
 
Ö 8.1.1
Fuhrwerkswaage Kunstraum;
Antrag der CDU-Fraktion

Beschluss: geändert beschlossen

AN/0316/2019
Ö 8.1.1.1
Nachtrag: 19.03.2019
Gemeinsamer Ersetzungsantrag der SPD-Fraktion und der Fraktion Die Grünen

Beschluss: Sache ist erledigt

AN/0347/2019
Ö 8.1.2
Hallenbad Rodenkirchen: Publikumsöffnung auch an Wochenenden,
Antrag der Fraktion Die Grünen

Beschluss: Sache ist erledigt

AN/0241/2019
Ö 8.1.2.1
Nachtrag: 25.03.2019
Modifizierter Antrag der Fraktion Die Grünen -
Hallenbad Rodenkirchen - Publikumsöffnung auch an Wochenenden,

Beschluss: ungeändert beschlossen

AN/0425/2019
Ö 8.1.3
Pflanzung mehrerer Gehölzgruppen,
Antrag des Herrn Bronisz

Beschluss: ungeändert beschlossen

AN/0296/2019
Ö 8.1.4
Kindertagesstätte an der Zitronenfalterstraße im Sürther Feld: Erweiterung,
Antrag der Fraktion Die Grünen mit Beitritt der SPD-Fraktion und der CDU-Fraktion

Beschluss: geändert beschlossen

AN/0270/2019
Ö 8.1.5
Nachtrag: 21.03.2019
Verschönerung Rosenzweigwegpark in Zollstock,
Gemeinsamer Dringlichkeitsantrag aller Fraktionen mit Beitritt des Herrn Ilg und des Herrn Bronisz

Beschluss: geändert beschlossen

AN/0408/2019
Ö 8.2
Vorschläge und Anregungen gemäß § 37 Absatz 5 Satz 5 der Gemeindeordnung des Landes Nordrhein-Westfalen
 
Ö 9
Verwaltungsvorlagen
 
Ö 9.1
Entscheidungen gemäß § 37 Absatz 1 der Gemeindeordnung des Landes Nordrhein-Westfalen
 
Ö 9.1.1
Errichtung einer City-Light-Poster-Vitrine vor dem Grundstück Pohligstraße 2 nach Höninger Weg

Beschluss: ungeändert beschlossen

0745/2019
Ö 9.1.2
Nachtrag: 20.03.2019
Bank Ecke Engeldorfer Str. / Am Engeldorfer Berg in Köln-Meschenich

Beschluss: zurückgestellt

1053/2019
Ö 9.2
Anhörungen und Stellungnahmen gemäß § 37 Absatz 5 Sätze 1 und 2 der Gemeindeordnung des Landes Nordrhein-Westfalen
 
Ö 9.2.1
Sportentwicklungsplanung der Stadt Köln

Zusatz: Sammelumdruck

Beschluss: ungeändert empfohlen

0149/2019
Ö 9.2.2
„Bedarfsfeststellung, Beschaffung und Aufstellung von Schulpavillons für das Schuljahr 2019/20“

Beschluss: ungeändert empfohlen

4152/2018
Ö 9.2.3
2. Ordnungsbehördliche Verordnung für 2019 über das Offenhalten von Verkaufsstellen im Jahr 2019 an den aufgeführten Tagen und Zeiten

Beschluss: mit Änderungen empfohlen

4160/2018
Ö 9.2.4
Anpassung der Zuständigkeitsordnung
hier: Beschleunigung von Vergabeprozessen und Erfahrungsbericht

Beschluss: ungeändert empfohlen

3430/2018
Ö 9.2.5
Nachtrag: 12.03.2019
Umwandlung der städtischen Notunterkunft Bonner Straße 478, 50968 Köln-Marienburg in eine Regelunterkunft zur Unterbringung von Geflüchteten - Baubeschluss

Beschluss: ungeändert empfohlen

3870/2018
Ö 10
Mitteilungen
 
Ö 10.1
Mitteilungen des Bezirksbürgermeisters
 
Ö 10.2
Mitteilungen der Verwaltung
 
Ö 10.2.1
Handlungskonzept zur Kölner Behindertenpolitik, 2. Folgebericht;
Controlling der Umsetzung der Einzelmaßnahmen

Beschluss: Kenntnis genommen

0340/2019
Ö 10.2.2
Jahresbericht 2018, Naturschutzwacht Frau Esser, Bezirk 2 Rodenkirchen - Ost

Beschluss: Kenntnis genommen

0370/2019
Ö 10.2.3
Offenlage nach § 3 Absatz 2 Baugesetzbuch (BauGB) in Anwendung des vereinfachten Verfahren nach § 13 BauGB zur Erhaltung und Entwicklung zentraler Versorgungsbereiche gemäß § 9 Absatz 2 a BauGB
hier: Bebauungsplan-Entwurf Nummer 70380/02
Arbeitstitel: Industriestraße 131 in Köln-Rodenkirchen

Beschluss: Kenntnis genommen

0406/2019
Ö 10.2.4
Erfahrungsbericht zur Wiedereinführung des kommunalen Vorkaufsrechtes
Berichtszeitraum 01.02.2018 bis 31.01.2019

Beschluss: Kenntnis genommen

0557/2019

Nicht öffentlicher Teil: Beginn 20:28

N 11
Anfragen
 
N 11.1
Beantwortung von Anfragen aus früheren Sitzungen
 
N 11.2
Neue Anfragen
 
N 12
Anträge
 
N 12.1
Entscheidungen gemäß § 37 Absatz 1 der Gemeindeordnung des Landes Nordrhein-Westfalen
 
N 12.2
Vorschläge und Anregungen gemäß § 37 Absatz 5 Satz 5 der Gemeindeordnung des Landes Nordrhein-Westfalen
 
N 13
Verwaltungsvorlagen
 
N 13.1
Entscheidungen gemäß § 37 Absatz 1 der Gemeindeordnung des Landes Nordrhein-Westfalen
 
N 13.1.1
Nachträgliche Genehmigung der Dringlichkeitsentscheidung: Mietvertragsverlängerung und -erweiterung sowie Gruppenaufstockung der Kindertageseinrichtung Am Hilgerskreuz
 
N 13.2
Anhörungen und Stellungnahmen gemäß § 37 Absatz 5 Sätze 1 und 2 der Gemeindeordnung des Landes Nordrhein-Westfalen
 
N 14
Mitteilungen
 
N 14.1
Mitteilungen des Bezirksbürgermeisters
 
N 14.2
Mitteilungen der Verwaltung