Sitzung
BV8/0041/2019
Gremium
Bezirksvertretung 8 (Kalk)
Raum
Bürgeramt Kalk (Nebengebäude des Bezirksrathauses), Raum 901
Zeit
17:00-19:52

Öffentlicher Teil:

Ö
A Einführung und Verpflichtung eines neuen Mitgliedes der Bezirksvertretung Kalk gemäß §§ 36 Abs. 5 Satz 2, 67 Abs. 3 GO NRW und § 5 Hauptsatzung der Stadt Köln

Beschluss: zurückgestellt

 
Ö
B Wahl der Bezirksbürgermeisterin/des Bezirksbürgermeisters gemäß §§ 36 Abs. 3 Satz 2, § 67 Abs. 2 i.V.m § 50 Abs. 2 GO NRW
 
Ö
C Einführung und Verpflichtung der Bezirksbürgermeisterin/des Bezirksbürgermeisters gemäß §§ 36 Abs. 5 Satz 2, 67 Abs. 3 GO NRW und § 5 der Hauptsatzung der Stadt Köln
 
Ö
D Aktuelle Stunde - Schulnotstand im Stadtbezirk Kalk
Gemeinsamer Antrag der SPD-Fraktion, CDU-Fraktion, Fraktion Bündnis 90/Die Grünen, der Fraktion DIE LINKE. und des Bezirksvertreters Hooghoughi (FDP) vom 10.09.2019

Beschluss: ungeändert beschlossen

AN/1200/2019
Ö 1
Einwohnerfragestunde
 
Ö 1.1
Nachtrag: 05.09.2019
Einwohneranfrage des Herrn Kreische vom 05.09.2019 betr. zukünftige Nutzung des Fred-Sauer-Platzes in Köln-Kalk

Beschluss: Kenntnis genommen

3125/2019
Ö
Eingabe für Einwohnerfragestunde –
gemäß § 39 der "Geschäftsordnung des Rates und der Bezirksvertretungen der Stadt Köln“ zur 38. Sitzung der Bezirksvertretung Kalk in der Wahlperiode 2014/2020 am Donnerstag, dem 12.09.2019

Beschluss: Kenntnis genommen

3182/2019
Ö 1.2
Nachtrag: 10.09.2019
Einwohneranfrage vom 01.09.2019 betr. Berücksichtigung von Umweltbelangen für die Überplanung des Areals der "Hallen Kalk" und für die Städteplanung in Kalk

Beschluss: zurückgestellt

3158/2019
Ö 1.3
Nachtrag: 10.09.2019
Einwohneranfrage vom 02.09.2019 betr. Beschlussvorlage 2643/2019: Beschluss über die Aufstellung eines Bebauungsplanes Arbeitstitel "Hallen Kalk"

Beschluss: Kenntnis genommen

3159/2019
Ö
Eingabe für Einwohnerfragestunde –
gemäß § 39 der "Geschäftsordnung des Rates und der Bezirksvertretungen der Stadt Köln“ zur 38. Sitzung der Bezirksvertretung Kalk in der Wahlperiode 2014/2020 am Donnerstag, dem 12.09.2019

Beschluss: Kenntnis genommen

3192/2019
Ö 1.4
Nachtrag: 10.09.2019
Einwohneranfrage vom 03.09.2019 betr. Beschlussvorlage 2643/2019: Beschluss über die Aufstellung eines Bebauungsplanes Arbeitstitel "Hallen Kalk"; hier: Außengelände der Jugendeinrichtung "Abenteuerhallen Kalk, Dirt-Park"

Beschluss: Kenntnis genommen

3167/2019
Ö
Eingabe für Einwohnerfragestunde –
gemäß § 39 der "Geschäftsordnung des Rates und der Bezirksvertretungen der Stadt Köln“ zur 38. Sitzung der Bezirksvertretung Kalk in der Wahlperiode 2014/2020 am Donnerstag, dem 12.09.2019

Beschluss: Kenntnis genommen

3194/2019
Ö 2
Anregungen und Beschwerden gemäß § 24 der Gemeindeordnung des Landes Nordrhein-Westfalen
 
Ö 2.1
Bürgereingabe gem. § 24 GO, betr.: Entfernung LKW-Durchfahrtsverbotsschilder Rather Mauspfad zwischen Lützerathstraße und Rösrather Straße (Az.:02-1600-83/19)

Beschluss: ungeändert beschlossen

2244/2019
Ö 2.2
Bürgereingabe nach § 24 GO - "Straßenreinigung Lützerathstraße, Bereich Gröppersgasse bis Rather Mauspfad, 51107 Köln-Rath/Heumar", AZ.: 106/19 S

Beschluss: Kenntnis genommen

2782/2019
Ö 3
Einwohneranträge gemäß § 25 der Gemeindeordnung des Landes Nordrhein-Westfalen
 
Ö 4
Bürgerbegehren und Bürgerentscheide gemäß § 26 der Gemeindeordnung des Landes Nordrhein-Westfalen
 
Ö 5
Anregungen und Stellungnahmen des Integrationsrates gemäß § 27 der Gemeindeordnung des Landes Nordrhein-Westfalen
 
Ö 6
Annahme von Schenkungen
 
Ö 7
Anträge gem. §§ 3, 38 Abs. 1 der Geschäftsordnung des Rates und der Bezirksvertretungen i.V.m. § 37 Abs. 1 GO, § 19 Abs. 1 HS (Entscheidungen) oder gem. § 37 Abs. 5 Satz 5 GO (Vorschläge und Anregungen)
 
Ö 7.1
Baustelleneinrichtungen Eiler Straße und Rather Schulstraße im Zusammenhang mit den Brückenbauarbeiten der A3 im Stadtteil Rath/Heumar
Antrag der CDU-Fraktion vom 29.08.2019

Beschluss: Sache ist erledigt

AN/1114/2019
Ö 7.2
Notwendige Maßnahmen im Zusammenhang mit den Brückenbauarbeiten der A3 im Stadtteil Rath/Heumar
Antrag der CDU-Fraktion vom 29.08.2019

Beschluss: geändert beschlossen

AN/1115/2019
Ö 7.3
Belebung des Ottmar-Pohl-Platzes in Köln-Kalk durch einen Verkehrsübungsparcour für fahrradfahrende Kinder
Antrag der Fraktion Bündnis 90/Die Grünen vom 29.08.2019

Beschluss: ungeändert beschlossen

AN/1116/2019
Ö 7.4
Aufstellen von Müllcontainern als Übergangslösung am Rather Kirchweg in Köln-Neubrück
Antrag der Fraktion Bündnis 90/Die Grünen vom 29.08.2019

Beschluss: zurückgestellt

AN/1117/2019
Ö
Nachtrag: 10.09.2019
Aufstellen von Müllcontainern als Übergangslösung am Rather Kirchweg in Köln-Neubrück (Antrag der Fraktion Bündnis 90/die Grünen vom 29.08.2019 (AN/1117/2019)
Änderungsantrag der Fraktion DIE LINKE. vom 10.09.2019

Beschluss: zurückgestellt

AN/1221/2019
Ö 8
Verwaltungsvorlagen
 
Ö 8.1
Entscheidungen gemäß § 37 Absatz 1 der Gemeindeordnung des Landes Nordrhein-Westfalen
 
Ö 8.1.1
Beratung des Haushaltsplan-Entwurfs 2020/2021 einschließlich der Finanzplanung bis 2024 und der sonstigen Anlagen

Beschluss: geändert beschlossen

2979/2019
Ö
3. Frauenhaus
Antrag der FDP-Fraktion im Rat der Stadt Köln vom 08.07.2019

Beschluss: Kenntnis genommen

AN/1032/2019
Ö
Nachtrag: 10.09.2019
Bezirke besser ausstatten – 1 € pro Kölnerin und Kölner
Beratung des Haushaltsplan-Entwurfes 2020/2021 (2979/2019)
Gemeinsamer Änderungsantrag der SPD-Fraktion, der Fraktion DIE LINKE. und der Fraktion Bündnis 90/Die Grünen vom 10.09.2019

Beschluss: ungeändert beschlossen

AN/1214/2019
Ö
Nachtrag: 10.09.2019
Haushaltsplan-Entwurf 2020/2021 (Vorlage 2979/2019)
Anregung der Bezirksvertretung Kalk für den politischen Veränderungsnachweis des Rates zum Doppelhaushalt 2020/2021
Bürgerbegegnungsstätte in den Räumlichkeiten Remscheider Str. 32 in Köln-Kalk -Nachbarschaftsarbeit Kalk Nord dauerhaft sichern
Gemeinsamer Änderungsantrag der SPD-Fraktion, der CDU-Fraktion, der Fraktion DIE LINKE. und der Fraktion Bündnis 90/Die Grünen vom 10.09.2019

Beschluss: ungeändert beschlossen

AN/1219/2019
Ö 8.1.2
Haushaltsplan-Entwurf 2020/21
hier: Veranschlagung der bezirksorientierten Mittel für die Jahre 2020 und 2021 gemäß § 37 Abs. 3 der Gemeindeordnung für das Land Nordrhein-Westfalen

Beschluss: ungeändert beschlossen

2981/2019
Ö 8.1.3
Prüfauftrag zur Änderung der Linienführung der Buslinie 157 in Köln-Ostheim in Fahrtrichtung Ostheim
hier: Beschluss der Bezirksvertretung Kalk vom 22.06.2017, TOP 7.3, Beschluss der Bezirksvertretung Kalk vom 21.06.2018, TOP 7.4 sowie Eingabe an den Ausschuss für Anregungen und Beschwerden vom 13.06.2018 (AZ 02-1600-96/18)

Beschluss: geändert beschlossen

1779/2019
Ö 8.1.4
Zuwendungen aus dem städtischen Aktivierungsfonds für zwei Projekte im Sozialraum „Ostheim und Neubrück“ im Rahmen des Leitkonzeptes „Starke Veedel - Starkes Köln“

Beschluss: ungeändert beschlossen

2998/2019
Ö 8.1.5
Zuwendungen aus dem städtischen Aktivierungsfonds für ein Projekt im Sozialraum „Humboldt/Gremberg und Kalk“ im Rahmen des Leitkonzeptes „Starke Veedel - Starkes Köln“

Beschluss: ungeändert beschlossen

2999/2019
Ö 8.2
Anhörungen und Stellungnahmen gemäß § 37 Absatz 5 Sätze 1 und 2 der Gemeindeordnung des Landes Nordrhein-Westfalen
 
Ö 8.2.1
Teilaufhebung des vorhabenbezogenen Bebauungsplanes Nr. 70451/03
- Stellungnahmen/Satzungsbeschluss -
Arbeitstitel: "MHD Gelände" in Köln-Kalk

Beschluss: ungeändert beschlossen

2464/2019
Ö 8.2.2
Beschluss über die Aufstellung eines Bebauungsplanes Arbeitstitel: "Hallen Kalk"

Beschluss: ungeändert beschlossen

2643/2019
Ö
Nachtrag: 10.09.2019
Beschluss über die Aufstellung eines Bebauungsplanes, Arbeitstitel: "Hallen Kalk" (2643/2019)
Änderungsantrag der Fraktion DIE LINKE. vom 10.09.2019

Beschluss: endgültig abgelehnt

AN/1220/2019
Ö 8.2.3
Abschlussbericht „Wie inklusiv ist das Quartier?“ und Kriterienkatalog für barrierefreie und generationengerechte Wohnquartiere

Zusatz: Die Vorlage wurde mit Schreiben vom 26.08.2019 allen Mitgliedern der Be-zirksvertretung Kalk, sofern kein Zugriff mittels iPad auf die Unterlagen erfolgt, zugesandt.

Beschluss: zurückgestellt

1851/2019
Ö 8.2.4
Teilaufhebung des Bebauungsplanes Nr. 73479/08 -Stellungnahmen/Satzungsbeschluss-
Arbeitstitel: "Oberer Wichheimer Kirchweg in Köln-Holweide"

Beschluss: ohne Votum in nachfolgende Gremien

2639/2019
Ö 8.2.5
Befristete Fortsetzung des Projektes WAK für Zuwanderinnen und Zuwanderer aus den südosteuropäischen Mitgliedsstaaten der EU

Beschluss: ungeändert beschlossen

2761/2019
Ö 8.2.6
Nachtrag: 05.09.2019
Weiterentwicklung des ÖPNV-Angebotes auf Kölner Stadtgebiet: Verlängerung der Buslinie 423

Beschluss: ungeändert beschlossen

2261/2019
Ö 9
Anfragen gemäß §§ 4 und 38 Absatz 1 der Geschäftsordnung des Rates und der Bezirksvertretungen
 
Ö 9.1
Beantwortung von Anfragen aus früheren Sitzungen
 
Ö 9.1.1
Sachstand des Verkaufs eines Grundstücks in Kalk-Süd an das Erzbistum Köln
Beantwortung der Anfrage der Fraktion DIE LINKE. und der Fraktion Bündnis 90/Die Grünen vom 07.11.2018 aus der Sitzung der Bezirksvertretung Kalk vom 29.11.2018, TOP 9.2.3 (AN/1634/2018)

Beschluss: Kenntnis genommen

1933/2019
Ö 9.1.2
Ansätze zur Lösung des zu erwartenden Problems durch Hol- und Bringverkehre nach Eröffnung der Kita Hans-Schulten-Straße in Köln Brück
Beantwortung der Anfrage der CDU-Fraktion vom 11.09.2019 aus der Sitzung der Bezirksvertretung Kalk vom 27.06.2019, TOP 9.2.2 (AN/0806/2019)

Beschluss: Kenntnis genommen

2576/2019
Ö 9.1.3
Querungshilfe auf der Eiler Straße in Köln-Rath/Heumar
hier: Mündliche Anfrage von Herrn Bezirksvertreter Müller (CDU-Fraktion) aus der Sitzung der Bezirksvertretung Kalk vom 07.12.2017, TOP 9.3.3

Beschluss: Kenntnis genommen

2582/2019
Ö 9.2
Neue Anfragen
 
Ö 9.2.1
Nachtrag: 05.09.2019
Sachstand zum Energie- und Wärmeverbrauch in städtischen oder von der Stadt genutzten Gebäuden im Stadtbezirk Kalk
Anfrage der Fraktion DIE LINKE. vom 04.09.2019

Beschluss: Kenntnis genommen

AN/1166/2019
Ö 9.2.2
Nachtrag: 05.09.2019
Erweiterung der Umweltzone im Stadtbezirk Kalk
Anfrage der SPD-Fraktion vom 05.09.2019

Beschluss: Kenntnis genommen

AN/1170/2019
Ö 9.3
Mündliche Anfragen aus aktuellem Anlass
 
Ö 10
Mitteilungen
 
Ö 10.1
Mitteilungen des Bezirksbürgermeisters
 
Ö 10.2
Mitteilungen der Verwaltung
 
Ö 10.2.1
Stadtverschönungsprogramm 2016/2017 für den Bezirk Kalk

Beschluss: Kenntnis genommen

1189/2019
Ö 10.2.2
Barrierefreie Wegeverbindung zwischen Sibeliusstraße und Waldstraße in Vingst
hier: Antrag der Seniorenvertretung im Stadtbezirk Kalk vom 30.10.2018, Vorlagen-Nr.: 0291/2019

Beschluss: Kenntnis genommen

2578/2019
Ö 10.2.3
Straßen- und Radwegunterhaltungsmaßnahmen im Kölner Stadtgebiet (Kalk) ab dem Jahr 2017 ff.
hier: Beschluss der Bezirksvertretung Kalk in der Sitzung am 07.09.2017, TOP 8.1.4

Beschluss: Kenntnis genommen

2579/2019
Ö 10.2.4
Schaffen von Parkplätzen auf dem Ilmenauer Weg in Köln Höhenberg
hier: Beschluss der Bezirksvertretung Kalk in der Sitzung am 03.11.2016, TOP 7.3

Beschluss: Kenntnis genommen

2581/2019
Ö 10.2.5
Umgestaltung der Grünfläche 2019/149 - Olpener Straße vor der Einmündung Hohensyburgstraße in Köln-Merheim
hier: Beschluss der Bezirksvertretung Kalk in der Sitzung am 27.04.2017, TOP 8.1.7

Beschluss: Kenntnis genommen

2580/2019
Ö 10.2.6
Projekt „Übergänge gestalten“ - Begleitung und Beratung von geflüchteten Familien zur Orientierung im Stadtgebiet

Beschluss: Kenntnis genommen

2754/2019
Ö 10.2.7
Baubeschluss für die Errichtung einer Fußgängersignalisierung an der Kreuzung Rolshover Straße/Sieversstraße
hier: Beschluss der Bezirksvertretung Kalk in der Sitzung am 25.01.2018, TOP 8.1.2

Beschluss: Kenntnis genommen

2583/2019
Ö 10.2.8
Sachstandsmitteilung KGS Zehnthofstraße - zu AN/1055/2019, Anfrage der FDP-Fraktion vom 23.07.2019 zur Sitzung des Ausschusses Schule und Weiterbildung am 09.09.2019

Beschluss: Kenntnis genommen

2595/2019
Ö 10.2.9
Nachtrag: 05.09.2019
Bilanz der Kommission zur Stärkung der Bezirke

Beschluss: Kenntnis genommen

3067/2019

Nicht öffentlicher Teil:

N 11
Anträge gem. §§ 3, 38 Abs. 1 der Geschäftsordnung des Rates und der Bezirksvertretungen i.V.m. § 37 Abs. 1 GO, § 19 Abs. 1 HS (Entscheidungen) oder gem. § 37 Abs. 5 Satz 5 GO (Vorschläge und Anregungen)
 
N 12
Verwaltungsvorlagen
 
N 12.1
Entscheidungen gemäß § 37 Absatz 1 Gemeindeordnung des Landes Nordrhein-Westfalen
 
N 12.2
Anhörungen und Stellungnahmen gemäß § 37 Absatz 5 Sätze 1 und 2 der Gemeindeordnung des Landes Nordrhein-Westfalen
 
N 12.2.1
Mietvertragsverlängerung der Kindertageseinrichtung Geraer Straße 4
 
N 12.2.2
Mietvertragsverlängerung der Kindertageseinrichtung Hovenstraße 22
 
N 12.2.3
Verlängerung des Betriebes einer Tageseinrichtung mit der Funktion einer niederschwelligen Kontakt- und Beratungsstelle für Drogenabhängige -Vision e.V.- am Standort Neuerburgstr. 25, 51103 Köln und die damit einhergehenden Mietvertragsverlängerungen
 
N 13
Anfragen
 
N 14
Mitteilungen