Ausschuss Kunst und Kultur - 07.12.2010 - 15:35-18:40


Sitzung
KuK/0011/2010
Gremium
Ausschuss Kunst und Kultur
Raum
Rathaus Spanischer Bau, Theodor-Heuss-Saal, Raum-Nr. A 119
Zeit
15:35-18:40

Öffentlicher Teil: Beginn 15:35

Ö 1

Gleichstellungsrelevante Angelegenheiten

 
Ö 2

Schwerpunktthemen

 
Ö 3

Kulturbauten

 
Ö 4

Schriftliche Anfragen

 
Ö 4.1

Nachtrag: 29.11.2010
Anfrage der Fraktion Die Linke Köln betreffend "Auszahlung von Fördermitteln an die Freie Kulturszene"

Zusatz: -zugesetzt-

Beschluss: Sache ist erledigt

AN/2281/2010
Ö 4.1.1 5127/2010
Ö 5

Schriftliche Anträge

 
Ö 5.1 
Ö 5.2AN/2294/2010
Ö 6

Allgemeine Vorlagen

 
Ö 6.1 4172/2010
Ö 6.2 3130/2010
Ö 6.3 3366/2010
Ö 6.4 4857/2010
Ö 6.5 4858/2010
Ö 6.6 4707/2010
Ö 6.7 4493/2010
Ö 6.8 4741/2010
Ö 6.9 4995/2010
Ö 6.10 4507/2010
Ö 7

Sonderausstellungen

 
Ö 8

Annahme von Schenkungen

 
Ö 9

Genehmigung von Dringlichkeitsentscheidungen gemäß § 60 Absatz 2 der Gemeindeordnung des Landes Nordrhein-Westfalen

 
Ö 10

Mitteilungen der Verwaltung

 
Ö 10.1 4555/2010
Ö 10.2 4734/2010
Ö 10.3 4982/2010
Ö 10.4 5035/2010
Ö 10.5 5051/2010
Ö 10.6 5052/2010
Ö 11 

Nicht öffentlicher Teil: Beginn 18:20

N 12

Gleichstellungsrelevante Angelegenheiten

 
N 13

Schwerpunktthemen

 
N 14

Schriftliche Anfragen

 
N 15

Schriftliche Anträge

 
N 16

Allgemeine Vorlagen

 
N 17

Genehmigung von Dringlichkeitsentscheidungen gemäß § 60 Absatz 2 der Gemeindeordnung des Landes Nordrhein-Westfalen

 
N 18

Mitteilungen der Verwaltung

 
N 18.1

Überlassung von Räumen/Immobilien aus dem Fiskalbesitz für kulturelle Nutzungen

 
N 18.2

Städtebauförderungsmaßnahme Kölner Filmhaus e. V.

 
N 18.3

Prüfbericht Vergabe der Verwaltung von Atelierräumen sowie Gewährung von Investitionskostenzuschüssen zum Ausbau von Atelierräumen

 
N 18.4

Nachtrag: 29.11.2010 Nummer 1
Neuausrichtung des Kulturbunker Köln-Mülheim e. V.

 
N 18.5

Privater Rachefeldzug

 
N 18.6

Städt. Liegenschaft Niehler Str. 102 - 158, 50733 Köln, ehem. Clouth - Gelände

 
N 19

Mündliche Anfragen

 
N 20

Mündliche Mitteilungen