TOP Ö 3.2: Verbreiterung einer Zufahrt und Neuanlage von Stellplätzen sowie Nutzungsänderung eines Gebäudes zu gastronomischen Zwecken innerhalb des Landschaftsschutzgebietes L 16 "Innerer Grüngürtel", Bez.1 K-Neustadt-Nord

hier: Erteilung einer Befreiung von den Ge- und Verboten des Landschaftsplanes gem. § 67 (1) BNatSchG i. V. m. § 69 LG NW

Beschluss: ungeändert beschlossen

Beschluss:

Der Beirat bei der Unteren Landschaftsbehörde ist mit der Umnutzung, Verbreiterung der Zufahrt und der Anlage von Stellplätzen innerhalb des Skulpturenparks im Landschaftsschutzgebiet L 16 (Innerer Grüngürtel) einverstanden.

 

Er stimmt der beabsichtigten Befreiung gem. §67 (1) Nr. 1 BNatschG i.V. m. §69 LG NW von den Verbotsbestimmungen des Landschaftsplans zu.


Abstimmungsergebnis:

Bei 13 Ja Stimmen einstimmig zugestimmt.