TOP Ö 6.1.2: Antrag der SPD-Fraktion: Sicherheit an der Bushaltestelle "Nibelungenstraße" am Linder Mauspfad

Beschluss: ungeändert beschlossen

Beschluss:

Die Bezirksvertretung Porz beauftragt die Verwaltung, im Benehmen mit der KVB, die passive Sicherheit an der neu geschaffenen Bushaltestelle „Nibelungenstraße“ am Linder Mauspfad zu erhöhen.

Hierzu zählt die Errichtung einer Querungshilfe auf dem Linder Mauspfad in Höhe der Bushaltestelle sowie die Beleuchtung des Haltestellenbereiches während der Dunkelphasen innerhalb der Betriebszeiten.

 


Abstimmungsergebnis:

Einstimmig beschlossen