TOP Ö 2.1: Hinweisbeschilderung für das Gewerbegebiet Kalk-West (ehemals CFK-Gelände) (02-1600-45/11)

Beschluss: geändert beschlossen

Bezirksbürgermeister Thiele lässt über den geänderten Beschlussvorschlag abstimmen:

 

Beschluss:

 

Die Bezirksvertretung Kalk bedankt sich bei den Petenten für ihre Anregung. Sie bittet die Verwaltung, dem Wunsch nach einer Optimierung der Hinweisbeschilderung nachzukommen. Die Bezirksvertretung spricht sich für die Bezeichnung „Kalk-West (CFK)“ aus.

 

Um den Erfolg der neuen Verkehrslenkung zu überprüfen, sind anschließend Verkehrszählungen durchzuführen.

 

Über die Ergebnisse der Verkehrsmessung und gegebenenfalls darüber hinaus erforderliche Maßnahmen sind die Petenten und die Bezirksvertretung Kalk zu informieren.


Abstimmungsergebnis:

Einstimmig zugestimmt.