TOP Ö 7.8: Freigabe einer investiven Auszahlungsermächtigung zur Gewährung von städtischen Zuschüssen zu Baumaßnahmen
hier: Zuschuss an die Sportvereinigung Deutz 05

Beschluss: ungeändert beschlossen

Beschluss:

Die Bezirksvertretung 1 empfiehlt folgenden Beschluss (mit Hinweis zur Barrierefreiheit):

 

Der Finanzausschuss beschließt die Freigabe einer investiven Auszahlungsermächtigung in Höhe von 191.000,00 € im Teilfinanzplan 0801, Sportförderung, Zeile 11, Auszahlung von aktivierbaren Zuwendungen (Sportpauschale), Hj. 2012 zur Gewährung eines städtischen Zuschusses an die Sportvereinigung Deutz 05 zur Erweiterung des Vereinsheims um Umkleidekabinen und Duschräume auf der Sportanlage Dr. Simons-Straße in Köln-Deutz. Es handelt sich um die Verwendung von zweckgebundenen Mitteln aus der Sportpauschale.

 

 

 


Abstimmungsergebnis:

Einstimmig zugestimmt.