TOP Ö 8.2.1: Gelegenheit der Stellungnahme der Bezirksvertretung Nippes zum Abriss eines Baudenkmals
- Antrag der SPD-Fraktion -

Beschluss: geändert beschlossen

Beschluss:

Die Bezirksvertretung Nippes fordert den Rat und die Verwaltung auf,

 

1.      die Bezirksvertretung Nippes entsprechend der Geschäftsordnung in Fragen des Denkmalschutzes in die Beratungsfolge um den Abriss des alten geschützten Bahnhofsgebäudes und des Stellwerks auf dem ehemaligen Verschiebebahnhof Köln Nippes einzubeziehen und

 

2.      bei einer eventuellen Kompensierung des Denkmals die aktuelle Entwicklung auf dem Gelände zu berücksichtigen und Kompensierungsmaßnahmen mit der Bezirksvertretung Nippes und dem EMK abzustimmen.


Abstimmungsergebnis:

Einstimmig beschlossen.