Beschluss: geändert beschlossen

Beschluss:

Die Bezirksvertretung Porz bittet die Verwaltung, den Eingang zum Bildungszentrum im Bezirksrathaus Porz, gem. § 55 i. V. m. § 87 Abs. 1 der Landesbauordnung NRW, behindertengerecht herzustellen.

 

Ergänzung:

Dabei ist sicherzustellen, dass die Breite der Eingänge auch für größere Rollstühle ausgelegt ist und die Eingänge der Fluchtwegsituation gem. DIN entsprechen und das somit gleichzeitig eine Kapazitätserhöhung der Besucher des Rathauses möglich ist.


Abstimmungsergebnis:

Einstimmig in ergänzter Form beschlossen.