TOP Ö 7.5: Sirenenkonzept Köln
hier: Dritte Priorität - weiterer Ausbau

Beschluss:

Der Finanzausschuss beschließt die erste Freigabe der zur Umsetzung der Maßnahme notwendigen Mittel in Höhe von 262.500 € im Teilfinanzplan 0212, Brand- und Bevölkerungsschutz, Rettungsdienst bei Zeile 9 Auszahlungen für den Erwerb von beweglichem Anlagevermögen, bzw. Finanzstelle 3702-0212-0-0300, „Sirenenanlagen“, Haushaltsjahr 2013.

 


Abstimmungsergebnis:

Einstimmig zugestimmt