Nachtrag: 09.07.2013

Beschluss: endgültig abgelehnt

Bei Enthaltung der FDP und gegen die Stimmen von CDU und Frau Wilden (Pro Köln) mehrheitlich abgelehnt.