TOP Ö 8.1.11: Darlegung und Bewertung von Grundstücken für Flüchtlingsheime im Stadtbezirk Rodenkirchen durch die Verwaltung; Antrag der FDP-Fraktion

Beschluss: endgültig abgelehnt

Beschluss:

 

Die Verwaltung wird gebeten, in einem schriftlichen Bericht die Standorte für Flüchtlingsheime, die sie bereits im Gebiet des Stadtbezirks Köln-Rodenkirchen geprüft hat, darzulegen und dabei die jeweiligen Vor- und Nachteile der jeweiligen Standorte mitzuteilen.

 


Abstimmungsergebnis:

Mehrheitlich gegen die Stimmen der FDP und Herrn Ilg abgelehnt. (Abwesend: Herr Bezirksbürgermeister Homann)