Beschluss: geändert beschlossen

Beschluss:

Die Bezirksvertretung Porz dankt dem Petenten für seine Eingabe und bittet das Amt für Straßen- und Verkehrstechnik mit den Anwohnerinnen und Anwohnern eine KAG-freie Verkehrsberuhigung zu finden.


Abstimmungsergebnis:

Einstimmig in geänderter Form beschlossen.