Beschluss: ungeändert beschlossen

Beschluss:

Die Bezirksvertretung Porz beauftragt die Verwaltung einen aktuellen Sachstand über die Prüfung der Möglichkeit eines Fährbetriebes (Personen/KFZ) in Köln-Porz vorzulegen.

 


Abstimmungsergebnis:

Mehrheitlich beschlossen.

 

Ja:       11 Stimmen    CDU, Grüne, Frau Bastian (FDP), Herr Geraedts (AfD)

Nein     7 Stimmen      SPD, Herr Eberle (Linke)

Enth     eine Stimme    Frau Wilden (Pro Köln)