Geänderter Beschluss:

1. In Anlehnung an die Beschlüsse der Bezirksvertretungen Innenstadt und Lindenthal beauftragt der Verkehrsausschuss die Verwaltung, unter Berücksichtigung der heutigen Diskussionsbeiträge einen praktischen Verkehrsversuch durch Sperrung der Zülpicher Straße im Abschnitt zwischen Dasselstraße und Wilhelm-Waldeyer-Straße durchzuführen. Dieser Versuch soll zügig und mindestens während 3 Monaten und nicht während einer vorlesungsfreien Zeit stattfinden.

2. Es wird eine Evaluation des Verkehrsversuchs durchgeführt. Dazu erfolgt eine „Status-Quo-Erhebung“ auf den umliegenden Straßen vor der Sperrung sowie eine Zählung des Rad- und Autoverkehrs auf der Zülpicher Straße wie den umliegenden Straßen während des Versuches, um die Verlagerungseffekte darstellen zu können.

3. Nach einer Bürgerinformation stellt die Verwaltung den betroffenen Gremien die Ergebnisse der Evaluierung vor. Der Verkehrsausschuss wird dann eine Bewertung und abschließende Entscheidung zur Zülpicher Straße treffen.


Abstimmungsergebnis: Mehrheitlich zugestimmt gegen die FDP-Fraktion