TOP Ö 8.1.1: Ersatz eines verwitterten Straßenschildes
hier: Anfrage der Fraktion Bündnis 90/Die Grünen aus der Sitzung der Bezirksvertretung Porz vom 20.10.2015, TOP 8.2.2

Nachtrag: 30.10.2015

Beschluss: Kenntnis genommen

Anfrage:

 

„Im Nachgang der Bürgereingabe gem. § 24 GO, Einrichtung eines verkehrsberuhigten Bereichs – Dahlienweg und Teilstück Asternweg in Köln-Zündorf (Az.: 02-1600-10/15) 1959/2015, die in der Sitzung der BV Porz am 08.09.2015 behandelt wurde, bitten wir um Angabe, ob das verwitterte Straßenschild am Anfang des Asternweges – rechte Seite – „Höchstgeschwindigkeit 30 Zone“ als Sofortmaßnahme kurzfristig durch ein neues ersetzt werden kann.

 

Der Petent argumentiert in seiner Bürgereingabe mit steigender Zahl an Kindern und Jugendlichen im Dahlienweg und Asternweg.“

 

Antwort der Verwaltung:

 

Das verwitterte Verkehrszeichen wurde inzwischen ersetzt.