TOP Ö 4.5: Machbarkeitsstudie "S-Bahn Köln-Pulheim-Mönchengladbach"

Nachtrag: 23.11.2015

Beschluss: ungeändert beschlossen

Beschluss:

Der Verkehrsausschuss stimmt der Beteiligung der Stadt Köln an der Finanzierung einer Machbarkeitsstudie für eine künftige S-Bahn-Verbindung Köln – Pulheim - Mönchengladbach mit einem zusätzlichen Haltepunkt in Köln-Bocklemünd in Höhe von maximal einem Viertel der Gesamtkosten (höchstens 25.000 € zzgl. Umsatzsteuer) aus Fördermitteln nach § 11 Absatz 2 ÖPNV-Gesetz NRW zu.

 


Abstimmungsergebnis: Einstimmig zugestimmt