TOP Ö 3.9: Genehmigung der Dringlichkeitsentscheidung/Ablehnung: Befahren der Rheinuferpromenade durch den Weihnachtsmarkt-Express der Firma Wolters

Nachtrag: 09.12.2015

Beschluss: ungeändert beschlossen

Beschluss:

Die Bezirksvertretung 1 genehmigt die Dringlichkeitsentscheidung.

 


Abstimmungsergebnis:

Einstimmig zugestimmt.