TOP Ö 4.2: Teilergebnisplan 1302 - Wasser und Wasserbau
Überwachung des Rheinboulevards

Nachtrag: 13.01.2016

Beschluss: ungeändert beschlossen

Beschluss:

Der Verkehrsausschuss stellt den Bedarf zur Überwachung des Rheinboulevards fest und beschließt die Beauftragung zur Sicherstellung der Überwachung des bisher freigegebenen Teils des Rheinboulevards durch eine Überwachungsfirma. Die dafür notwendigen Mittel werden in Teilplanzeile 13 / Aufwendungen für Sach- und Dienstleistungen im Haushalt 2015 sowie im Haushaltsplanentwurf 2016 in Höhe von 205.600,00 EUR bereitgestellt.

 

 


Abstimmungsergebnis: Einstimmig zugestimmt bei Enthaltung der Fraktion Die Linke.Köln