TOP Ö 8.2.3: Änderung der "Richtlinie über die Beflaggung der Dienstgebäude der Stadt Köln"
(Gemeinsamer Antrag der CDU-Fraktion, der Fraktion Bündnis 90/Die Grünen, der SPD-Fraktion, von Herrn Müller/Die Linke, von Herrn Blümel/FDP und von Herrn Kremers)

Nachdem Frau Pinl (Grüne) auf die schriftlich vorliegende Antragsbegründung hingewiesen hat, fasst die Bezirksvertretung ohne weitere Aussprache folgenden Beschluss:

Die Bezirksvertretung Lindenthal bittet die Verwaltung und den Rat der Stadt Köln, die „Richtlinie über die Beflaggung der Dienstgebäude der Stadt Köln“ dahingehend zu verändern, dass am 25. November, dem „Internationalen Tag gegen Gewalt an Frauen“, die Flagge „Frei leben“ der Menschenrechtsorganisation „Terre des Femmes“ am Historischen Rathaus und an den Bezirksrathäusern gesetzt werden kann.

 


Abstimmungsergebnis:

Einstimmig zugestimmt.