Geänderter Beschluss:

Die Bezirksvertretung Chorweiler

1.       nimmt das Ergebnis der Bürgerbeteiligung zur Kenntnis;

2.       beschließt die modifizierte Planung auf Grundlage der Anlagen 2 und 4 fortzuführen;

3.       beauftragt die Verwaltung auf Grundlage des modifizierten Planungskonzeptes (Anlage 2) die Ausführungsplanung zu erstellen; dabei sollen die Betonbänke der Firma Michow & Sohn/Firma Langer vorgegeben werden.

4.       beauftragt die Verwaltung – vorbehaltlich der Rechtskraft des Haushalts – mit der Umsetzung der Maßnahme. Auf einer Wiedervorlage im Rahmen des Vergabeverfahrens wird verzichtet.

5.       Als teilweiser Ersatz für das Hochbeet sollen Pflanzbehälter in die Planung integriert werden. Die Standorte werden mit dem Veedelsbeirat und der Bezirksvertretung Chorweiler abgestimmt. Die Pflanzen aus dem Hochbeet sollen in die Pflanzbehälter überführt werden.


Abstimmungsergebnis:

Einstimmig beschlossen