TOP Ö 2.1: Bürgereingabe gem. § 24 GO, betr.: Reduzierung der Geschwindigkeit auf der Kaiserstraße zwischen Einmündung Kupfergasse und Elsdorfer Straße (Az.: 02-1600-86/16)

Beschluss: geändert beschlossen

Beschluss:

Die Bezirksvertretung Porz dankt dem Urbacher Bürgerverein für seine Eingabe und beauftragt die Verwaltung, Möglichkeiten zur Verbesserung der örtlichen Situation zu prüfen, bspw. durch Temporeduzierung, Einrichtung einer Querungshilfe oder Querschnittsreduzierung.

 


Abstimmungsergebnis:

Einstimmig in geänderter Version beschlossen.