TOP Ö 2.1: Bürgereingabe gem. § 24 GO, betr.: Öffnung der Einbahnstraßen an der Friedrich-Karl-Straße zwischen den Hausnummern 32-77 für den gegenläufigen Radverkehr (Az.: 02-1600-141/16)

Beschluss: ungeändert beschlossen

Beschluss:

Die Bezirksvertretung Nippes dankt dem Petenten für seine Eingabe. Die Bezirksvertretung bekräftigt ihren Beschluss zur Öffnung von Einbahnstraßen. Die Prüfung auf Öffnung für den gegenläufigen Radverkehr soll weiter nach der in Abstimmung mit dem ADFC und dem VCD erstellten Prioritätenliste durchgeführt werden.

 


Abstimmungsergebnis:

Einstimmig beschlossen.