TOP Ö : Schutz der Baumscheiben und des Grünstreifens auf der Euskirchener Straße in Köln-Sülz
(Gemeinsamer Ersetzungsantrag der CDU-Fraktion, der Fraktion Bündnis 90/Die Grünen und von Herrn Müller/Die Linke)

Beschluss:

 

 

Die Bezirksvertretung Lindenthal beschließt, die Baumscheiben bzw. die Grünstreifen auf der Euskirchener Str. zwischen der Einmündung Gerolsteiner Str. und dem Sülzgürtel (nördliche Straßenseite) zu schützen.

 

Dazu werden auf den asphaltierten und betonierten Flächen der Grünstreifen sowie im Bereich der Einmündung der Euskirchener Str. in den Sülzgürtel Fahrradständer zB. Haarnadeln aufgestellt, welche das Parken von Automobilen dort verhindern und das ordnungsgemäße Abstellen von Fahrrädern außerhalb der Grünflächen regeln.

 

Das Befahren des Fußgängerweges durch PKWs ist durch das Ersetzten eines fehlenden Pollers, an der Einmündung der Gerolsteiner Str. zu unterbinden.

Die beschädigten Baumscheiben und Grünstreifen werden wieder ausgebessert und ordnungsgemäß bepflanzt, Findlinge oder Bänke auf den Grünstreifen sollen das Befahren durch PKW verhindern.

 

Die Bezirksvertretung Lindenthal fordert die Verwaltung auf, dass das Befahren des

Fußgängerweges durch PKW sowie das Parken auf dem Fußgängerweg und den Grünstreifen durch die Mitarbeiter*innen des Ordnungsamtes entsprechend geahndet wird.


Abstimmungsergebnis:

Mehrheitlich zugestimmt

17 Ja-Stimmen (7 CDU, 5 Grüne, 4 SPD, 1 Linke)

1 Nein-Stimme (FDP)

1 Enthaltung (Einzelmandatsträger)