TOP Ö 8.1.11: Gymnasium Rodenkirchen: bauliche Aufstockung (Prüfung); Antrag der Fraktion Die Grünen

Beschluss: geändert beschlossen

Beschluss.

Die Bezirksvertretung Rodenkirchen fasst folgenden modifizierten Beschluss:  

Die Bezirksvertretung Rodenkirchen bittet die Verwaltung zu prüfen, ob und wie das Gebäude des Gymnasiums Rodenkirchen mittels eines Staffelgeschosses erweitert werden kann. Hierbei soll dieses Zusatzgeschoss an den „Enden“ so weit von den Grundstücksgrenzen weggezogen werden, dass es zu keiner Beeinträchtigung der Nachbarschaft kommt.

 

Darüber hinaus soll die Verwaltung prüfen, ob auf dem derzeitigen Schulgelände Optionen bestehen weitere Gebäude zu errichten.

 


Abstimmungsergebnis:

Einstimmig zugestimmt.