TOP Ö 3.1: Bürgereingabe gem. § 24 GO, betr.: Umgestaltung Fahrradabstellplätze Bahnhof Ehrenfeld ((Az.: 02-1600-215/16)

Beschluss: ungeändert beschlossen

Herr Bezirksbürgermeister Wirges lässt zunächst über den Ergänzungsantrag der CDU-Fraktion abstimmen:

Beschluss:

Der Beschluss wird um folgenden Satz 2 ergänzt:

Bei der Neugestaltung werden auch zwei Parkplätze für Kurzzeitparker (30 Minuten mit Parkscheibe) angelegt.

Abstimmungsergebnis:

Mehrheitlich gegen die Stimmen der CDU-Fraktion und bei Enthaltung der FDP-Piraten-Fraktion abgelehnt.

Im Anschluss lässt Herr Bezirksbürgermeister Wirges über den ungeänderten Beschluss abstimmen:

Beschluss:

Die Bezirksvertretung Ehrenfeld dankt dem Petenten für seine Eingabe und befürwortet die Realisierung einer Fahrradstation am Bahnhof Ehrenfeld.

Abstimmungsergebnis:

Einstimmig zugestimmt.