TOP Ö 4.1: Jahresabschlussprüfung 2016 - Beauftragung eines Abschlussprüfers

Nachtrag: 28.06.2017

Zusatz: - zugesetzt -

Beschluss: ungeändert beschlossen

Beschluss:

Der Betriebsausschuss beschließt die Wirtschaftsprüfungsgesellschaft Rödl und Partner GmbH, Niederlassung Köln, bei einer voraussichtlichen Auftragssumme von EUR 39.680,00 (netto), mit der Prüfung des Jahresabschlusses der Gebäudewirtschaft der Stadt Köln für das Wirtschaftsjahr 2016 zu beauftragen.


Die Betriebsleitung wird ermächtigt, das ausgeschriebene Optionsrecht bei einer Beauftragung für die Folgejahre 2017 bis 2019 zu den gleichen Bedingungen und gleichem Honorar bis zu einer voraussichtlichen Gesamtauftragssumme von netto EUR 158.720,00 auszuüben.

 

Die Finanzierung erfolgt im Rahmen des Wirtschaftsplanes der Gebäudewirtschaft der Stadt Köln.

 


Abstimmungsergebnis:

Einstimmig zugestimmt.