TOP Ö 6.2: Antrag der CDU-Fraktion: Prüfung einer Einbahnstraßenführung in Porz-Westhoven

Beschluss: geändert beschlossen

Die Bezirksvertretung Porz beauftragt die Verwaltung zu prüfen, ob die Amselstraße in Porz-Westhoven in eine Einbahnstraße umgewandelt werden und der ruhende Verkehr durch alternierendes Parken neu geregelt werden kann.

Zusatz: Die Ergebnisse der Prüfung sind der Bezirksvertretung Porz zur Abstimmung vorzulegen.


Abstimmungsergebnis:

Einstimmig in geänderter Form beschlossen