TOP Ö 2.2: Bürgereingabe gem. § 24 GO, betr.: Anwohnerparkraum in der Gotenstraße und Umgebung (Az.: 02-1600-138/17)

Beschluss: ungeändert beschlossen

Herr BBM Homann lässt zunächst über das Rederecht des Petenten Herrn Scheuß abstimmen.

 

  1. Beschluss:

 

Die Bezirksvertretung Rodenkirchen gewährt Herrn Scheuß für diese Sitzung Rederecht.

 

Abstimmungsergebnis:
Einstimmig zugestimmt.
(nicht anwesend: Herr Küpper und Herr Theilen von Wrochem.)

 

2.    Beschluss:

 

Die Bezirksvertretung Rodenkirchen dankt dem Petenten für seine Eingabe und beauftragt die Verwaltung, nach Einrichtung der Bewohnerparkgebiete im Kernbereich Rodenkirchen, Verkehrserhebungen im Bereich Gotenstraße durchzuführen. Bei festgestellter Überlastung legt die Verwaltung ein Planungskonzept für die Einrichtung eines Bewohnerparkgebietes für diesen Bereich vor.

 

 


Abstimmungsergebnis:
Einstimmig zugestimmt.
(nicht anwesend: Herr Küpper und Herr Theilen von Wrochem.)