TOP Ö 8.1.12: Gemeinsamer Dringlichkeitsantrag der Fraktion Die Grünen und der FDP-Fraktion mit Beitritt der CDU-Fraktion und der SPD-Fraktion:
Grundschulen im Bezirk: allgemeiner (baulicher) Zustand

Nachtrag: 04.12.2017

Beschluss: geändert beschlossen

Die CDU-Fraktion und die SPD-Fraktion treten dem Antrag bei. Die Fraktion Die Grünen und die FDP-Fraktion stimmen dem Beitritt zu.

 

Beschluss:

 

Die Bezirksvertretung fasst folgenden Beschluss:

 

 

Die Fachverwaltung wird aufgefordert, bis zur nächsten Sitzung der Bezirksvertretung Rodenkirchen am 22.01.2018 einen Katalog über die gravierendsten Mängel an den Grundschulen im Bezirk aufzustellen. In diesem sind auch entsprechende Maßnahmen zur Mängelbeseitigung und deren Umsetzungszeitpunkte aufzuführen. Der BV2 ist der Katalog in der Sitzung am 22.01. zu erläutern und die Gesamtsituation zu schildern.

 

Auch für die weiterführenden Schulen sind die Ergebnisse analog der Grundschulen aufzuführen. Dieser Katalog ist in der Sitzung am 19.02.2018 zu erläutern und die Gesamtsituation zu schildern.


Abstimmungsergebnis:
Einstimmig zugestimmt.
(nicht anwesend: Herr Küpper und Herr Theilen von Wrochem)