TOP Ö 9.1.6: Ausgelagerte Schule KGS Forststraße in Köln-Rath/Heumar
Beantwortung der mündlichen Anfrage des Bezirksvertreters Schuiszill aus der Sitzung der Bezirksvertretung Kalk vom 08.03.2018, TOP 9.3.5

Beschluss: Kenntnis genommen

Bezirksvertreter Müller (CDU-Fraktion) fragt, ob durch die Verwaltung mittels entsprechender Messungen sichergestellt ist, dass alle renovierten Räume in der KGS Forststraße, also auch die neue Klassenraummöblierung frei von Schadstoffen sind, damit sich nicht überaschenderweise der Rückumzug der Schule verzögert?

 

Die Bezirksvertretung Kalk nimmt die Beantwortung zur Kenntnis.