TOP Ö 5.1: Umsetzung des Integrierten Handlungskonzeptes Lindweiler hier: Änderung der Richtlinie zur Gewährung von Zuwendungen aus dem Verfügungsfonds Lindweiler

Beschluss:

Der Veedelsbeirat Lindweiler empfiehlt der Bezirksvertretung Chorweiler folgenden Beschluss zu fassen:

 

Die Bezirksvertretung Chorweiler beschließt die nachfolgenden Änderungen der Ziffern 6, 11 und 14 der Richtlinie zur Gewährung von Zuwendungen aus dem Verfügungsfonds Lindweiler:

 

  1. Die Bezirksvertretung Chorweiler beschließt die Erhöhung der Antragsgrenze von 2.499 Euro auf 4.500 Euro.
  2. Die Bezirksvertretung Chorweiler beschließt die Möglichkeit einer Abschlagszahlung auf Antrag des Zuwendungsempfängers vor Projektbeginn in Höhe von 30 % der Antragssumme, maximal jedoch 1.000 Euro.

 

 


Abstimmungsergebnis:

 

Einstimmig beschlossen.