Beschluss:

Nach Übernahme des Beschlusses der Stadtarbeitsgemeinschaft Lesben, Schwule und Transgender

 

„Der Rat nimmt den Umsetzungsbericht des Diversity Konzeptes „2020: Köln l(i)ebt Vielfalt“ zur Kenntnis und beauftragt die Verwaltung, auf dieser Grundlage den Ausbau von Diversity-Management und Interkultureller Öffnung als Querschnittsaufgabe innerhalb der Verwaltung voranzutreiben und zu etablieren. Dazu sind ausreichend personelle und finanzielle Ressourcen für die Umsetzung zur Verfügung zu stellen.“


Abstimmungsergebnis:

 

Einstimmig beschlossen