TOP Ö 2.2: Bürgereingabe gem. § 24 GO, betr.: Optimierung der Beleuchtung am Friedrich-Ebert-Ufer/Rheinboulevard in Porz (Az.: 02-1600-137/18)

Beschluss: geändert beschlossen

Beschluss:

Die Bezirksvertretung Porz bedankt sich bei den Petenten für die Eingabe und schließt sich den Vorschlägen der Verwaltung bezüglich des weiteren Vorgehens an.

Mit den Beschlüssen der Bezirksvertretung Porz unter TOP 6.15 vom 19.04.2016 und TOP 6.8 vom 08.11.2016 sind bereits eine bessere Beleuchtung am Friedrich-Ebert-Ufer und Rheinufer sowie auf dem gesamten Gelände des Bezirksrathauses Porz beschlossen worden.

Die Bezirksvertretung Porz beauftragt die Verwaltung nochmals, diese beschlossenen Maßnahmen nunmehr zeitnah umzusetzen und dabei den Arten- und Umweltschutz zu berücksichtigen.

 


Abstimmungsergebnis:

Einstimmig in geänderter Form beschlossen.