TOP Ö 7.16: Weniger Müll in Köln-Vingst!
Antrag der Fraktion DIE LINKE. vom 16.02.2021

Beschluss: ungeändert beschlossen

Beschluss:

 

Die Bezirksvertretung Köln Kalk beschließt, dass die Verwaltung in Absprache mit den Abfallwirtschaftsbetrieben Köln

 

  • die Anzahl an geeigneten Müllbehältern (mit Aschenbecher) im oben genannten Siedlungsbereich erhöht,

 

·         bevorzugt, die folgenden Laternen mit geeigneten Mülltonnen bestückt:

-       Nobelstraße: Laternen Nr. 4, Nr. 7 und Nr. 15,

-       Kierkegaardstraße: Laternen Nr.2 und Nr. 3,

-       Thorwaldsenstraße: Laternen Nr. 3 und Nr. 11,

-       Lustheider Straße: Laternen Nr.10, Nr. 18 und Nr. 24.

 

 

 


Abstimmungsergebnis:

 

Einstimmig zugestimmt.

 

 

Die Bezirksvertretung Kalk nimmt die Stellungnahme der Verwaltung, die als Tischvorlage vorliegt (Vorlagen-Nr. 0682/2021), zur Kenntnis.