Beschluss: geändert beschlossen

Die Bezirksvertretung Lindenthal fasst folgenden ergänzten Beschluss:

 

Die Bezirksvertretung Lindenthal beauftragt die Verwaltung, ein geeignetes Parkraumkonzept zur Verbesserung der Verkehrssituation im Umfeld des St. Elisabeth Krankenhauses in Köln-Hohenlind zu erarbeiten.

 

Im Einzelnen sollen folgende Punkte berücksichtigt werden:

 

-           Hinweisbeschilderung auf den gebührenpflichtigen Parkplatz des Krankenhauses,

-           Berücksichtigung der künftigen Bebauung des Caritas-Geländes,

-           Markierung der Parkplatzflächen,

-           Sanierung der Fahrbahndecke.

 

Außerdem soll von der Verwaltung geprüft werden, ob der Parkplatz des Krankenhauses in den Abend- und Nachtstunden kostenfrei geöffnet werden kann.


Abstimmungsergebnis:

 

Einstimmig zugestimmt.

 

Nicht anwesend: Herr Becker, Herr Körber, Frau Specht-Schäfer