TOP Ö 7.2.2: Antrag der CDU-Fraktion
hier: Kreuzungsbereich Frankfurter Straße / Heidestraße in Köln Porz-Wahn

Antrag: Antrag der CDU-Fraktion
hier: Kreuzungsbereich Frankfurter Straße / Heidestraße in Köln Porz-Wahn

Beschluss: ungeändert beschlossen

 

Beschluss:

 

Die Bezirksvertretung Porz beauftragt die Verwaltung mit einem Sachstandsbericht zu der „Gesamtkonzeption“ der Verkehrssituation im Bereich Köln Porz Wahn. Insbesondere soll dabei vorgestellt werden, wie die Verwaltung den Beschluss der Bezirksvertretung Porz vom 15.11.2004 zum Umbau des Kreuzungsbereiches Frankfurter Str. / Heidstraße in ihre Gesamtkonzeption eingearbeitet und umgesetzt hat.

 


Abstimmungsergebnis: Einstimmig angenommen

 

Herr Ehses hat an der Abstimmung nicht teilgenommen.