TOP Ö 9.1.2: Städtebauliches Planungskonzept
Arbeitstitel: Euroforum Nord in Köln-Mülheim
hier: Ergebnis der frühzeitigen Öffentlichkeitsbeteiligung gem. § 3 Abs. 1 BauGB
Stellungnahme der Bezirksvertretung Mülheim

Beschluss: ungeändert beschlossen

Beschluss:

 

Die Bezirksvertretung Mülheim stimmt dem städtebaulichen Planungskonzept, Arbeitstitel: Euroforum Nord in Köln-Mülheim, in der von der Verwaltung vorgelegten Form mit folgenden Änderungen zu

 

Die Verwaltung wird beauftragt:

 

1. Ein Lärmgutachten, insbesondere hinsichtlich der ICE-Trasse, einzuholen,

 

2. ein Verkehrsgutachten einzuholen unter besonderer Berücksichtigung des Messeverkehrs und

 

3. die Anbindung des Bereiches unter Weiterführung über die Deutz Mülheimer Strasse, Mülheimer

    Freiheit und Dünnwalder Strasse an den ÖPNV zu prüfen

 

und bittet die Verwaltung, das Verfahren für den Bebauungsplan auf dieser Grundlage fortzuführen.

 


Abstimmungsergebnis:

 

Einstimmig beschlossen.