TOP Ö 2.3: Umwandlung von Tennenplätzen in Kunstrasenplätze

Beschluss: Kenntnis genommen

 

 

Kenntnis genommen

 

RM Köhler dankt der Verwaltung für die Mitteilung, vermisst allerdings das Projekt „ Sürther Feld „ . Er bittet ergänzend um Information, wann in den Bezirken 1, 5, 6 und 9 mit Massnahmen zu rechnen ist und wie der Sachtstand bezüglich der vorgesehenen Stelle „ Gartenbautechnische/r Angestellte/r „ ist. Herr Sanden erklärt, dass für das Projekt „ Sürther Feld „ entsprechend der Beschlusslage ein Vertrag mit der Gebäudewirtschaft geschlossen wurde, allerdings noch das in Kürze zu erwartende Planungsrecht erfolgen muss. Der Ausschuss Allgemeine Verwaltung und Rechtsfragen hat die Entscheidung u.a. über die erwähnte Stelle auf die Sitzung am 03.11.2008 vertagt. Vorbehaltlich einer positiven Entscheidung kann dann das Stellenbesetzungsverfahren eingeleitet werden, um die personelle Voraussetzung für die Projektumsetzungen zu schaffen. Hierbei werden dann auch die Überlegungen für die genannten Stadtbezirke dargestellt.