TOP Ö 2.1: Antrag der FDP-Fraktion vom 04. November 2008 betreffend
Autobahnschilder Weltkulturerbe Kölner Dom

Antrag: Autobahnschilder Weltkulturerbe Kölner Dom

Beschluss: ungeändert beschlossen

Beschluss:

 

Die Verwaltung der Stadt Köln soll sich beim Land Nordrhein-Westfallen dafür einsetzen, Hinweisschilder mit der Aufschrift „Weltkulturerbe Kölner Dom“ an die auf Köln zulaufenden Autobahnen zu installieren. Es handelt sich dabei um die braunen Schilder, welche auf kulturelle oder natürliche Sehenswürdigkeiten verweisen. Die Kosten für ein Schild, entsprechende Mittel sind von der Verwaltung vorzuhalten, würden sich auf ca. 2.500,- Euro belaufen, welche von der Stadt Köln zu tragen sind.

 


Abstimmungsergebnis: Mehrheitlich zugestimmt gegen die CDU-Fraktion bei 1 Enthaltung aus der Fraktion Bündnis 90/Die Grünen