TOP Ö 8.1.3: Amtliche Straßenbezeichnungen in der Siedlergenossenschaft Kalscheurer Weg; Antrag der FDP/KBB-Fraktion

Antrag: Amtliche Straßenbezeichnungen in der Siedlergenossenschaft Kalscheurer Weg

Beschluss: ungeändert beschlossen

Beschluss:

Die Verwaltung wird gebeten, der Bezirksvertretung Rodenkirchen baldmöglichst eine

Beschlussvorlage mit den amtlichen Straßenbenennungen im Gebiet der

Siedlergenossenschaft Kalscheurer Weg eG in Köln-Zollstock  zur Entscheidung

vorzulegen.

Es sollen die traditionellen Straßenbezeichnungen in der Siedlung beibehalten werden,

wie diese im § 9 des städtebaulichen Vertrages zwischen der Stadt Köln und der

Siedlergenossenschaft Kalscheurer Weg eG vom Juli 2002 genannt werden.


Abstimmungsergebnis:

Einstimmig zugestimmt. (Nicht anwesend: Schöppe, Stucken und Welcker)