TOP Ö 6.3: Bericht aus der Landesarbeitsgemeinschaft der kommunalen Migrantenvertretungen NRW (LAGA NRW)

Herr Keltek berichtet über eine Veröffentlichung des ‚Berliner Institutes für Bevölkerung und Entwicklung’ zum Thema „Ungenutzte Potentiale. Zur Lage der Integration in Deutschland“, welche zum Jahresbeginn mit seiner These Türken seien nicht integrationsfähig, ein großes Medienecho erreichte.
Herr Professor Bukow hat auf Bitten der Landesarbeitsgemeinschaft der kommunalen Migrantenvertretungen (LAGA) die in der Tischvorlage ausgelegte Gegenexpertise verfasst.
Das Medienecho einer in der letzten Woche durchgeführten Pressekonferenz im Rathaus mit der Vorstellung der Expertise war allerdings äußerst gering.

Die 95-seitige Veröffentlichung des ‚Berliner Institutes’ ist unter folgender Internetadresse abrufbar:
http://www.berlin-institut.org/fileadmin/user_upload/Zuwanderung/Integration_RZ_online.pdf