Antrag: Gemeinsamer Antrag CDU und FDP hier: Tiefgarage in Köln-Porz-Mitte

Beschluss: ungeändert beschlossen

Abstimmung: Ja: 9, Nein: 8

Beschluss:

Die Bezirksvertretung Porz bittet die Liegenschaftsverwaltung, nunmehr KURZFRISITG, ein verwaltungsseitig mit dem Investor abgestimmtes Konzept zur Sanierung der Tiefgarage in der nächsten Sitzung der Bezirksvertretung durch einen Vertreter der Verwaltung und dem Liegenschaftsausschuss vorzustellen. Wir erinnern an unseren Beschluss vom 9.6.2009.

 


Mehrheitlich angenommen

9 Ja-Stimmen (CDU, pro Köln,FDP)

8 Nein-Stimmen (SPD, Bd.90/Die Grünen, Die Lin

                                                                         ke.Köln)