TOP Ö 8.1.7: Bezirklicher Gefährdungsmeldesofortdienst; Antrag der CDU-Fraktion

Antrag: bezirklicher Gefährdungsmeldesofortdienst

Beschluss: ungeändert beschlossen

Beschluss:

Der bezirkliche Gefährdungsmeldesofortdienst wird gebeten, in der nächsten Sitzung einen ausführlichen (schriftlichen) Bericht über Inhalt und Umfang seiner Tätigkeit zu geben, sowie einen Überblick über die Fallzahlen 2009, welche Schwerpunkte gesetzt wurden und ob Erfolge erzielt wurden.


Abstimmungsergebnis:

Einstimmig zugestimmt. (Nicht anwesend: Herr Schöppe)