TOP Ö 8.2.2: Eifelwall als Grüntangente; gemeinsamer Antrag der Fraktion Die Grünen und der SPD-Fraktion

Antrag: Eifelwall als Grüntangente

Beschluss: ungeändert beschlossen

Beschluss:

Die Verwaltung wird beauftragt, den Eifelwall im Teilstück zwischen der Kreuzung Gabelsberger Straße / Rudolf-Amelunxen-Straße und Höninger Weg für den Autoverkehr zu sperren und als sogenannte „Grüntangente“ im Sinne des Masterplans zu einer ausschließlichen Fuß- und Radwegeverbindung zu gestalten.


Abstimmungsergebnis:

Mehrheitlich gegen die CDU-Fraktion bei Enthaltung der FDP-Fraktion zugestimmt. (Nicht anwesend: Herr Schöppe)