TOP Ö : Gemeinsamer Antrag von SPD, CDU, Bd.90/Die Grünen, FDP und die Linke.Köln hier:Bezirksorientierte Mittel

Nachtrag: 25.02.2010

Beschluss: geändert beschlossen

Abstimmung: Ja: 16, Nein: 1

Beschluss:

Bezirksorientierte Mittel sollen in Höhe von 60.000,-€ bereitgestellt und wie folgt aufgeteilt werden.

 

1. Seniorenarbeit                                                                                          3.000,-€

 

2. Behindertenarbeit                                                                                     8.000,-€

Hier sollen vor allem integrative Projekte gefördert werden.

           

3. Förderung von Maßnahmen in der Jugendarbeit                               22.000,-€

Inklusive Förderung von Einzelprojekten zur Gewaltprävention.

           

4. Förderung von Maßnahmen für Kinder                                    11.000,-€

    Inklusive Förderung von Einzelprojekten zur Gewaltprävention.

 

5. Kulturelle Veranstaltungen und Brauchtumspflege                                4.000,-€

 

6. Sportförderung außerhalb der Jugendarbeit                                         6.000,-€

 

7. Sonstige soziale Hilfen                                                                            4.000,-€

 

8. Schulträgeraufgaben                                                                                2.000,-€

 

Alle Titel sind gegenseitig deckungsfähig. Eine Umwandlung in investiven Haushalt sollte vermieden werden .

 

 


Abstimmungsergebnis: Mehrheitlich angenommen

                                                16 Ja-Stimmen

                                                1 Nein-Stimme (pro Köln)