Beschluss: im ersten Durchgang verwiesen


Beschluss:

 

Der Stadtentwicklungsausschuss verweist die Vorlage zur Anhörung in die Bezirksvertretung Mülheim.

 



Abstimmungsergebnis:

 

Einstimmig zugestimmt.

 

Beschluss: ungeändert beschlossen


Beschluss:

 

Die Bezirksvertretung Mülheim empfiehlt dem Stadtentwicklungsausschuss folgenden Beschluss zu fassen:

 

Der Stadtentwicklungsausschuss beschließt,

1.      den Aufstellungsbeschluss vom 11.09.2008 betreffend den Bebauungsplan-Ent­wurf (vor­habenbezogener Bebauungsplan) Nr. 74509/02 zu verkleinern (Herausnahme des Grundstückes Diepeschrather Str. 29 – 37) —Arbeitstitel: Arbeitstitel: Heidekarree in Köln-Dellbrück—;

2.      den Bebauungsplan-Entwurf (vorhabenbezogener Bebauungsplan) Nr. 74509/02 mit gestalterischen Festsetzungen für das Gebiet nördlich des Hyazinthenweges im Innenbereich des Krokusweges 2 - 10 bis zur hinteren Grundstücksgrenze der Bebauung an der Diepeschrather Straße nach § 3 Abs. 2 Baugesetzbuch (BauGB) mit der als Anlage beigefügten Begründung öffentlich auszulegen.

 



Abstimmungsergebnis:

 

Einstimmig beschlossen. Frau BV Günther-Brezina nimmt an der Abstimmung nicht teil.

Beschluss: ungeändert beschlossen


Beschluss:

 

Der Stadtentwicklungsausschuss beschließt,

1.      den Aufstellungsbeschluss vom 11.09.2008 betreffend den Bebauungsplan-Ent­wurf (vor­habenbezogener Bebauungsplan) Nr. 74509/02 zu verkleinern (Herausnahme des Grundstückes Diepeschrather Str. 29 – 37) —Arbeitstitel: Arbeitstitel: Heidekarree in Köln-Dellbrück—;

2.      den Bebauungsplan-Entwurf (vorhabenbezogener Bebauungsplan) Nr. 74509/02 mit gestalterischen Festsetzungen für das Gebiet nördlich des Hyazinthenweges im Innenbereich des Krokusweges 2 - 10 bis zur hinteren Grundstücksgrenze der Bebauung an der Diepeschrather Straße nach § 3 Abs. 2 Baugesetzbuch (BauGB) mit der als Anlage beigefügten Begründung öffentlich auszulegen.

 



Abstimmungsergebnis:

 

Einstimmig zugestimmt.