Beschluss: zurückgestellt


 

Die Verwaltung hat die Vorlage vor Eintritt in die Tagesordnung bis zur nächsten Sitzung der Bezirksvertretung Lindenthal am 07.12.2009 zurückgezogen.

 

Beschluss: ungeändert beschlossen

Abstimmung: Ja: 16, Nein: 3


Die Bezirksvertretung Lindenthal empfiehlt dem Stadtentwicklungsausschuss, folgenden Beschluss zu fassen:

 

Der Stadtentwicklungsausschuss beschließt die als Anlage 2 beigefügte Stellungnahme zum Planfeststellungsverfahren für den Neubau der B 265 n / Ortsumgehung Hürth-Hermülheim und den 4-streifigen Ausbau der B 265 / Luxemburger Straße auf dem Gebiet der Städte Hürth und Köln.

 




Abstimmungsergebnis:

Mehrheitlich zugestimmt.

16 Ja-Stimmen (6 CDU, 2 Grüne, 4 SPD, 2 FDP, 1 DIE LINKE, 1 Pro Köln)
  3 Nein-Stimmen (Grüne)

 

Beschluss: geändert beschlossen


Beschluss:

Der Stadtentwicklungsausschuss beschließt die als Anlage 2 beigefügte Stellungnahme zum Planfeststellungsverfahren für den Neubau der B 265 n / Ortsumgehung Hürth-Hermülheim und den 4-streifigen Ausbau der B 265 / Luxemburger Straße auf dem Gebiet der Städte Hürth und Köln.

 

Darüber hinaus regt der Stadtentwicklungsausschuss an, den Standort des Wasserauffangbeckens in die Zu- und Abfahrtsbauwerke zu integrieren.




Abstimmungsergebnis:

einstimmig zugestimmt